Von Wölfen und Vampiren III - Stadt der Vampire

Von Wölfen und Vampiren III
Stadt der Vampire

Viktoria und Raphael haben den Angriff von Cilia überlebt doch noch kehrt keine Ruhe in ihrem Leben ein. Das House of Vampires untersucht die Vorgänge rund um Andrés Tod und Viktoria wird vorgeladen, um sich für ihre Taten zu rechtfertigen. Sie muss also ihre Reise nach Deutschland planen. Raphael ist wenig begeistert, denn die Gesetze der Vampire verbieten es, dass er Viktoria begleitet. Er würde natürlich trotzdem gerne mitkommen aber Viktoria ist sich sicher, dass die Vampire ihn nicht so einfach davonkommen lassen würden, sollten sie erfahren wer er wirklich ist.

Sie erhofft sich etwas Ablenkung auf dem Schulball, den ihre beste Freundin Bonny mustergültig organisiert hat und mit dessen Planung sie ihren Freunden in den letzten Wochen gehörig auf die Nerven gegangen ist. Leider ist es ein Irrtum, denn Cilia lässt die beiden nicht einmal dort in Ruhe und verändert Viktorias Leben für immer.

Nachdem Bonny angegriffen wurde, beginnt eine Wettlauf mit der Zeit, denn Viktoria weiß, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Cilia zum entscheidenden Schlag ausholt.

Von Wölfen und Vampiren III - Stadt der Vampire

Gemeinsam mit Reginald, Bonny und ihren Brüdern, reist sie nach Deutschland und trifft dort William, einen alten Schulkameraden, wieder. Dieser hat es sich anscheinend in den Kopf gesetzt, Viktoria den Hof zu machen. Welche Absichten verfolgt er?

Als dann noch jemand auftaucht, bei dem Viktoria sicher ist, dass er mit Cilia unter einer Decke steckt, tritt die Sehnsucht nach Raphael in den Hintergrund. Viktoria und ihre Mitstreiter müssen ein letztes Mal in die Schlacht ziehen um sich, die Menschen und die ganze Welt vor dem Untergang zu bewahren. Reginald sieht sich unterdessen, angesichts der Bedrohung, gezwungen, jemanden um Hilfe zu bitten, für den ein Aufenthalt in Hamburg, in der Stadt der Vampire, sehr gefährlich werden könnte…

Von Wölfen und Vampiren III - Stadt der Vampire

Hamburg

In Hamburg, meiner und Viktorias Heimatstadt, spielt ein Großteil der Handlung des aufregenden und furiosen Finales meiner Von Wölfen und Vampiren-Trilogie. Hamburg ist die schönste Stadt der Welt und so verwundert es nicht, dass die Vampire hier ihren Königspalast errichtet haben.
Ich möchte nicht zuviel verraten, aber die Trilogie wird nicht in Hamburg ihr Ende finden. Es wird noch eine dramatische Wendung geben, die einen Ortswechsel notwendig macht. Aber lest selbst…

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!
Top